Halle / Saale - Ja oder nein?

Warum ausgerechnet Halle / Saale??ūüėĪ

 

Ich bin regelmäß dort und ziehe nach wie vor ein Invest in Erwägug. Warum aber, da es auch negative Studien zu finden gibt??

 

2 Hauptgr√ľnde fallen mir - unabh√§ngig vom Objekt selbst - ein:

 

1. Die Region Halle-Leipzig

 

Hier wohnen ca. 1 Million Menschen, die Anbindung von Halle an die Autobahnen ist ebenso gut wie die von Leipzig, der Flughafen (der tats√§chlich zu beiden St√§dten geh√∂rt) ist ca. in der Mitte, genauso wie DHL mit seinen ganzen Arbeitspl√§tzen. Um Leipzig gibt es einen riesigen Hype, der die Stadt preislich (Kauf wie Miete) weiter von Halle entfernen wird und in meinen Augen dadurch Halle auch wieder attraktiver werden l√§sst. Aktuell liegen die Preise noch einigerma√üen beieinander, weshalb viele im Zweifelsfall bei Kauf und Miete (noch) auf L zur√ľckgreifen. Im √úbrigen ist man auch mit der S-Bahn in ca. 30min von Halle aus in Leipzig und somit auch zeitnah bei den anderen gro√üen Arbeitgebern dort. Also g√ľnstiger in Halle wohnen, aber in Leipzig arbeiten wird meiner Meinung nach ein Thema in der Zukunft sein.

 

2. Bewohnerstrukur innerhalb von Halle

 

In Halle d√ľrfte die Eigentumsquote √§hnlich Leipzig bei lediglich ca. 15 % liegen. D.h. ca. 85 % der Einwohner sind Mieter und nehmen so potenziell am Mietmarkt teil. In Bayern sind es teilweise sogar 50 % Eigentumsquote und ein Eigent√ľmer zieht erfahrungsgem√§√ü seltener um. Und dann gibt es noch den Stadtteil Halle-Neustadt, urspr√ľnglich in den 1960ern als "Plattenbaustadt" errichtet um die steigende Zahl der Arbeiter in der Chemieindustrie unterzubringen. Einst mit ca. 90.000 Einwohnern versehen, wohnen dort noch ca. 45.000 Einwohner und die Tendenz sinkt weiter. Verrottende Plattenbauhochburgen, Kriminalit√§t, Ghettoisierung. Die meisten wollen hier raus und dr√§ngen immmer st√§rker in den normalen Mietmarkt. D.h. auch innerhalb von Halle gibt es eine Verschiebung innerhalb der einzelnen Viertel.

 

Daneben gibt es noch einige weitere Pros (G√ľnstige Einstiegspreise, Universit√§tsstadt etc.), die eine √ľberlegte Investition in Halle im Gegensatz zu anderen Rohrkrepierer-St√§dten im Osten wie bspw. Gera sinnvoll machen k√∂nnen.

 

Viele Gr√ľ√üe

Christian

Kommentar schreiben

Kommentare: 0